visualizes content of this post

Einschulung für die Kleinsten

Sonntag, 26. Februar 2023

Dieses Jahr dürfen die Kinder endlich wieder in Präsenz in die Schule. Für einige ist dies das allererste Mal. Die Freude war groß! 

Wir haben für insgesamt sechs Kinder im Alter von 4 bis 15 Jahren Hefte, Stifte, Papier und Lineale gekauft. Für die zwei Erstklässler haben wir auch Bastelmaterialien, Kleber und Wachsmalstifte besorgt. In der Schule wird erst die Feinmotorik geübt, bevor sie schreiben lernen. Es wird viel gebastelt mit Wäscheklammern, Strohhalmen, Knöpfen und Pfeifenreinigern.

 

In Guatemala stellen die öffentlichen Schulen nur sehr wenig, selbst Seife und Toilettenpapier müssen die Kinder selbst mitbringen. Auch die Schulbücher müssen die Eltern eigenständig anschaffen. Die Kinder sitzen während des Unterrichts nicht nebeneinander, sondern an einem langen Tisch gegenüber. Jeden Tag wird gekocht und dort gemeinsam gegessen.

 

Wir freuen uns, dass die Kinder nun mehr Chancengleichheit haben und so unbeschwerter ins Schuljahr starten können!